Günstige Staffelpreise
Kurze Lieferzeiten
Familienunternehmen mit persönlicher Beratung
Versandkostenfrei ab 250,- Euro

Variantenvergleich Paddockplatten

Paddockplatten im Variantenvergleich – so erfüllen Sie die Wünsche Ihrer Tiere

Sie haben sich bewährt – die WKH-Paddockplatten. Mit allen Varianten, die Sie in unserem Online-Shop bestellen können, schaffen Sie einen sicheren Untergrund für Pferde und andere Großtiere. Auch Kinder und Erwachsene bewegen sich mit den teilweise glatten Reitstiefeln sicher und entspannt auf den Bodenbefestigungen aus unserem Haus.

Paddockplatten verschaffen Menschen und Tieren einen besseren Tritt

Ihren und den Bedürfnissen Ihrer Tiere entsprechend können Sie die Paddockplatten auf Reitplätzen, Zuwegen, Fressplätzen, Longierzirkeln, Stallgängen oder auch in Reithallen sowie an Wasch- und Putzplätzen befestigen. Die Sicherheit ist hier entscheidend. Nicht umsonst werden unsere Produkte auch für Not- und Fluchtwege verwendet. Sie können aus folgenden Paddockplatten wählen:

  • Paddockplatten Basic
  • Paddockplatten Medium
  • Paddockplatten Heavy
  • Paddockplatten Clevergrid45

Wir stellen seit mehr als 20 Jahren sichere Bodenbefestigungen her. Unsere Paddockplatten sind unter anderem robust, frost- und UV-beständig und wasserdurchlässig. Die in schwarzer Farbe erhältlichen Paddockplatten werden aus nachhaltigem, recyclingfähigem und hochqualitativem Copolymer sowie im Fall des Clevergrid45 aus PE-HD/PE-LD Regenerat hergestellt.

Ihre Entscheidungshilfe – unser Paddockplatten-Variantenvergleich

Clevergrid 45 Basic Medium Heavy
Größe in mm (LBH) 500x500x45 500x500x40 500x500x60 500x500x60
Gewicht ca. 6,5kg/m² ca. 5kg/m² ca. 6,5kg/m² ca. 8,5kg/m²
Wandstärke ca. 3-5mm ca. 2mm ca. 3mm ca. 4mm

Verbindungssystem

(patentiert)

Schnellverbindung mit Dehnungsfuge Keilverbindung mit 16 Keilen pro m² Keilverbindung mit 16 Keilen pro m² Keilverbindung mit 16 Keilen pro m²
Keile integriert? Nein Ja, mit eingespritzt Ja, mit eingespritzt Ja, mit eingespritzt
Wasserspeicher Nein Nein 256/m² 256/m²
Entwässerung vertikal vertikal und horizontal vertikal und horizontal vertikal und horizontal
Belastung* bis zu 280 t/m² bis zu 120 t/m² bis zu 280 t/m² bis zu 350 t/m²
Raster 196 Raster/m² 566 Raster/m² 144 Raster/m² 144 Raster/m²
Rastergröße in mm ca. 66x66 ca. 40x40 ca. 80x80 ca. 80x80
Markteinführung Juli 2018 Dezember 2011 April 2006 November 2010

 * Maximalbelastung bei optimalen Untergrund und Befüllung ; ** Bitte fragen Sie uns vorab

Die Keilverbindungen der WKH GmbH bieten patentierte Sicherheit

Neben dem Ausrutschen auf matschigem, nassem oder eisigem Boden bestand vor einigen Jahrzehnten bei Pferden, Rindern und anderen Großtieren die Gefahr, dass die Bodenplatten selbst verrutschten. Die Tiere kamen oftmals so zu Schaden.

Die Lösung für dieses Dilemma sind die WKH-Verbindungssysteme, die wir seit 1998 in der Praxis erfolgreich einsetzen. Diese Verbindung für unsere Paddock- und Reitplatzplatten ist geschützt und patentiert.

Der Vorteil für das Reit- oder Arbeitstier: Die 16 Keile pro m² verhindern, dass die Paddockplatten einzeln verrutschen. Sie finden die Keile in die Platten eingearbeitet. Für die Trennung der Platten können Sie die Keile einfach herausdrehen.

Paddockplatten ohne Unterbau

Achten Sie darauf! Einige Bodenplatten für Pferde benötigen aufgrund der kleinflächigen Struktur einen zusätzlichen, finanziell aufwendigen Unterbau. Die WKH-Paddockplatten benötigen diesen teilweise nicht. Der Grund dafür ist die großflächige Struktur der Unterseite.

Gefahrenherd Bodenerosion – WKH-Paddockplatten steuern mit Wasserspeichern dagegen

Das Austrocknen von Böden kann massive Folgen haben. Eine davon ist die Bodenerosion. Hier werden Bodenpartikel durch Wind, Wasser und andere Wetterphänomene abgetragen. Das kann den Boden immer mehr zersetzen. Dieser ursprünglich natürliche Prozess wird durch die menschliche Bodenbearbeitung um ein Vielfaches verstärkt. Dadurch verlieren die Böden ihre Fruchtbarkeit und ihre Fähigkeit, Verunreinigungen zu filtern sowie Wasser zu speichern. Ernteausfälle und Überschwemmungen sind Langzeitfolgen.

Wir haben mit unseren Produkten auch hier für die Zukunft geplant. Die WKH-Paddockplatten verfügen fast alle über Wasserspeicher. So schützen diese vor der angesprochenen Bodenerosion.

Zudem erreicht das Regenwasser durch die Öffnungen im Gitter auch den Boden. Andere Bodenbeläge leiten das Wasser ab. So entstehen vermehrte Trockenheit und eine höhere Erosionsgefahr.

Anwendungsgebiete der WKH-Paddock- und Bodenplatten

Tieren Sicherheit schenken ­– das ist das Ziel, das Sie mit den Paddockplatten aus unserer nachhaltigen Produktion verfolgen können. Ob dem Rind, dem Pferd oder etwas exotischer dem Alpaka oder auch dem Kamel ­– Sie können mit den robusten, witterungsbeständigen und einfach zu montierenden Paddockplatten verschiedene Aufgaben erfüllen und es den Tieren bequem machen.

Nutzen Sie die WKH-Paddockplatten zum Beispiel dafür:

  • Reithallen
  • Rinder- oder Pferdeställe
  • Reitplätze
  • Paddocks
  • Abstellplätze für Landmaschinen
  • Roundpen
  • Dressurplätze
  • Springplätze

Die Reihe lässt sich mit vielen weiteren Beispielen verlängern. Unser erfahrenes und pferdenärrisches Team steht Ihnen für Fragen und Bestellungen gerne unter +49 (0) 5943 1277 sowie über info@wkh-gmbh.de zur Verfügung.

Weitere Informationen

    Das Institut für textile Bau- und Umwelttechnik hat Belastungstests unserer Produkte durchgeführt, die Ergebnisse finden Sie hier

    Auch haben wir einen Test zum Versickern durchführen lassen, das Testergebnis finden Sie hier.